Title

Termine im Impfzentrum Eberswalde

Foto: pixabay

Der Landkreis Barnim freut sich, Ihnen ein Impfangebot zu unterbreiten

Seit Donnerstag, 1. Juli befindet sich das Impfzentrum in Eberswalde in Trägerschaft des Landkreises Barnim. Gemeinsam mit den Ärztinnen und Ärzten in den Hausarztpraxen möchte der Landkreis in den kommenden Monaten zum Erreichen der Herdenimmunität beitragen.

Jeweils zwischen 14 und 19 Uhr besteht von Montag bis Samstag die Möglichkeit, auch ohne vorherige Terminbuchung zum spontanen Impfen ins Impfzentrum Eberswalde zu kommen.

Termine können weiterhin über die Internetseite www.impfterminservice.de oder über das Bürgertelefon der Kreisverwaltung Barnim unter der Telefonnummer 03334/214 1800 gebucht werden. Auch unter der etablierten Impfhotline 116117 laufen Anrufer künftig nichts ins Leere, sondern werden auf das Bürgertelefon der Kreisverwaltung umgeleitet.

Das Angebot richtet sich an alle Personen im Alter ab 12 Jahren. Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren benötigen eine Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten.

Mitzubringen sind der Personalausweis und der Impfpass, soweit letzterer schon vorhanden ist. Ersatzimpfpässe sowie auch der digitale Impfnachweis können direkt im Impfzentrum erstellt werden. 

Folgende Dokumente sollten zudem nach Möglichkeit bereits im Vorhinein ausgefüllt und zur Impfung mitgebracht werden:

Robert Bachmann
Pressesprecher