Title

Ideen für die gemeinsame Zeit … Teil 1

… einfach Ball spielen?

  • lassen Sie sich von Ihrem Kind zeigen und zeigen Sie Ihrem Kind, was man mit dem Ball alles machen kann: werfen, fangen, schießen, springen lassen, köpfen, dribbeln, treffen, abwerfen, weiter geben, rollen, …
  • probieren Sie sehr unterschiedliche Bälle aus z.B. Fußball, Tennisball, Softball

Lassen Sie die Kinder raten wer wohl weiter fliegt, besser springt, probieren Sie es gemeinsam aus und sprechen Sie über die Gründe der Unterschiede

  • spielen Sie gemeinsam Ballspiele, z.B. Büchsen werfen, gegenseitig mit dem Ball abwerfen, werfen und fangen in unterschiedlicher Weise – mit einer Hand links und rechts, mit beiden Händen über den Kopf, mit einmal um den Körper drehen und natürlich auch Fußball u. ä.

bewegen und entspannen

  • gemeinsame Morgengymnastik mit den Kindern, ggf. aufnehmen, verschicken und andere zum Mitmachen einladen
  • Verstecken
  • Bewegungsspiele
  • eine Höhle bauen und selbst eine Fantasiegeschichte erzählen
  • ein Hindernisparcours im Kinderzimmer (in der Wohnung bauen) zum übersteigen, balancieren, durch kriechen
  • nach Entspannungsgeschichten/Fantasiegeschichten für Ruhephasen im Internet suchen (z.B. Yoga für Kinder)
  • Mit-Mach-Sportprogramme für Kinder im Internet suchen (z.B. von Alba Berlin)

… weitere Ideen finden

Technik im Eigentraining zuhause verbessern (Training für Kinder bis 11 Jahre)

ALBAs tägliche digitale Sportstunde für Kinder und Jugendliche